need cash now
guaranteed payday loans
online payday loan
fast cash loans

EAGLE II

Tragbarer Gasmonitor für 1 bis 6 Gase

 

Aktuelles Datenblatt


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00df387/cms/components/com_k2/models/item.php on line 445

Eagle 2

Messkombinationen, welche nie zuvor in einem tragbaren Gasdetektor für möglich gehalten wurden, sind nun verfügbar mit der Industrie-weit größten Auswahl an hochwertigen und langlebigen und Sensoren.
Speziell die Umrechnungsfaktoren gängiger Gase wurden hierzu in das Gerät programmiert und sind sowohl für PID- als auch UEG/PPM-Katalytsensoren abrufbar.

Die einzigartigen Funktionen des EAGLE 2 bieten unter anderem PPM oder UEG HC-Messung auf Knopfdruck; Infrarot Sensoren für CO2, Methan oder brennbare Gase sowohl in UEG und Vol.%; PID Sensoren für hohe und geringste ppm-Konzentrationen (0-50 & 0-4,000) von VOC Gasen; Methanelimination für Umweltanwendungen; sowie Lösungen für hochtoxische Gase.

Die leistungsstarke integrierte Pumpe mit automatischer Abschaltung bei Durchflussalarm erlaubt es aus bis zu 380cm anzusaugen. Damit gewährleistet der EAGLE 2 sowohl schnelles Ansprechen als auch Fernmessungen gleichermaßen. Unsere große Auswahl an Zubehör ermöglicht es zudem auch Ihre Spezialanwendungen zu bedienen: lange Probenahmeschläuche, Schwimmersonden für Tankmessungen, Dillutoranschluss u.v.m.

Der eingebaute Datalogger ist natürlich serienmäßig.
Dank seines ergonomischen Designs und den großen Handschuhreundlichen Tasten bietet der EAGLE 2 jederzeit Zugriff auf Funktionen wie Auto-Kalibrierung, Stummschaltung, Nullpunkteinstellung, Spitzenwertanzeige, Methanelimination u.v.m.


Features
  • Simultanmessung und -darstellung von 6 Gasen
  • PID (Photoionisationsdetektor), Infrarot-Sensor und Katalytische Verbrennung
  • Plug&Play: smarte Sensoren für toxische Gase
  • Eingebaute Pumpe, kraftvolle Probenansaugung bis 380cm
  • Datalogger serienmäßig
  • Eigensicheres Design

 

Jeder Kanal mit zwei Alarmschnwellen ist darüber hinaus frei einstellbar, selbst haltend oder zurücksetzend konfigurierbar, sowie TWA-/STEL-Alarm für toxische Gase.

Widerstandfähig, verlässlich und einfach in der Handhabung - das ist der EAGLE 2, und damit für nahezu jede Anwendung tragbarer Gasdetektion perfekt gerüstet.

Besondere Funktionen

  • Durchflussalarm schaltet Pumpe automatisch ab um Schäden vorzubeugen
  • Methanelimination, wenn Methan eine Störgröße ist
  • Sonde mit Wasserschutzfilter
  • Passwortschutz
  • Interner Filter für Schutz vor Wasser
  • Datalogger serienmäßig
  • Single-Gas-Kalibrierung möglich
  • Eigensicheres Design
  • Plug&Play: smarte Sensoren
  • Hunderte Varianten, spezialisiert für vielfältige Anwendungen

Gase und Messbereiche

Standardgase

Brennbare Gase (CH4...)

0 - 100% UEG

0 - 50,000 ppm

Sauerstoff (O2)

0 - 40% Vol.

Kohlenstoffmonoxid (CO)

0 - 500 ppm

Schwefelwasserstoff (H2S)

0 - 100 ppm

Toxische Gase

Ammoniak (NH3)

0 - 75 ppm

Arsine (AsH3)

0 - 1.5 ppm

Chlor (Cl2)

0 - 3 ppm

Hydrogen Cyanide (HCN)

0 - 10 ppm

Phosphine (PH3)

0 - 1 ppm

Schwefeldioxid (SO2)

0 - 6 ppm

Infrarot-Sensoren (IR)

Kohlenstoffdioxid (CO2)

0 - 10,000 ppm

0 - 5% Vol.

0 - 60% Vol.

Methan (CH4)

0 - 100% UEG

0 - 100% Vol.

Brennbare Gase

0 - 100% UEG

0 - 30% Vol.

PID Sensoren

VOC

0 - 4,000 ppm

0 - 50 ppm

Wärmeleitfähigkeit

Methan (CH4)

0 - 100% Vol.

Wasserstoff (H2)

0 - 10% Vol.

0 - 100% Vol.

 

Der EAGLE 2 misst bis zu 6 der angegebenen Gase simultan.

Modell

EAGLE 2

Messprinzip

Katalytische Verbrennung, elektrochemischer Sensor, galvanische Zelle, Infrarot, Photoionisationsdetektor und Wärmeleitfähigkeit.

Messmethode

Probenahme mit langlebiger Pumpe (ca. 6.000 Betriebsstunden).
Kraftvolle Probenansaugung bis 380 cm. Durchflussrate ca. 2,0 SCFH

Auflösung

± 5% des Messbereiches

Ansprechzeit

30 Sekunden bis 90% (für die meisten Gase) bei 150cm Schlauch.

Alarm

2 Alarme/Kanal plus TWA und STEL für toxische Gase. Alarmwerte frei einstellbar, auch hinsichtlich Auslösung, Reset und stummer Alarm.

Gehäuse

Wetterfest, schlagfestes Polycarbonat-Polyester Gehäuse, geschützt gegen Radio-Frequenz-Interferenz und Chemikalien.

Ergonomisch ausbalanciert mit widerstandsfähigem Tragegriff.

Schutz vor Staub u. zeitweiliges Eintauchen in Wasser (entspricht IP65).

Zulassungen

Eigensicheres Design (Class I, Division 1, Groups A, B, C and D), CE

Anzeige

3 Anzeige-Modi: alle Gase, großformatig mit autom. oder manuellem Wechsel. Polyurethan-versiegeltes Display mit automatischer
Hintergrundbeleuchtung, auch bei Alarm.

Bedienung

4 große Handschuh-freundliche Tasten für Bedienung, Auto-Kalibrierung u. Nullpunkteinstellung. Ebenfalls Einstellung UEG/ppm, Stummschaltung, Spitzenwertanzeige/TWA/STEL, Batteriestatus, Umrechnungsfaktoren etc.

Menüführung

Mehrsprachig (Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, oder Spanisch.

Stromversorgung

4 Batterien (Typ C) Alkaline oder Ni-MH, Ladegerät verfügt über Alkaline-Erkennung um Fehlladungen von Alkaline Batterien auszuschließen.

Kontinuierlicher Betrieb

Ca. 16 Std. (Alkaline Batterien) oder 20 Std. (Ni-MH Akkus), bei 20°C

Arbeitstemp. & rel. Feuchte

-20°C bis 50°C, 0 bis 95% RF, nicht-kondensierend

Abmessungen & Gewicht

Ca. 241 x 133 x 149 mm, 1,7 kg (Standard 4-Gas mit Batterien)

Zubehör

Dokumentation mit Video-Training, Alkaline Batterien, Tragegurt, wasserabweisende Sonde, 150cm Schlauch, interner wasserabweisender Filter

Optional: Dilutoranschluss (50/50), Ni-MH Batterien, Batterieladegerät
(115 VAC, 220 VAC oder 12 VDC, Ladezeit 4 Std.), Netzteil
(115 VAC, 220 VAC oder 12 VDC), Erweiterungsschläuche

Technische Änderungen vorbehalten.