quick cash
borrow money
payday loan lenders
same day loans

RM-TC1 Gaswarnzentrale für Transmitter/Gassensor

Gaswarnzentrale für Transmitter/Gassensor

 

Aktuelles Datenblatt


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00df387/cms/components/com_k2/models/item.php on line 445

RM-TC1

Das RM-TC1 ist eine kompakte und übersichtliche Gaswarnzentrale. Durch seine Schnittstelle lässt es sich auch in übergeordnete Leitsysteme leicht integrieren.

Sie haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Ausführungen:

RM-TC 1X
W - Wandaufhängung
R - Rack 19"
S - Schalttafeleinbau
H - Hutschienenmontage

Features

  • Gaswarnzentrale zur Messung brennbarer
    und/oder toxischer Gase sowie Sauerstoff
  • Grafikdisplay
  • 2 Alarmschwellen
  • 2 Alarm-, Hupen- und Störungsrelais
  • Analogausgang 4-20 mA

 

Modell

RM-TC1

Transmitteranzahl

1

Signalauswertung

Mikrocontroller mit A/D-Wandler

Alarm-/Störungs- Anzeige

  • Beleuchtetes 4-zeiliges Display zur Anzeige von Messwerten, Meldungen und Alarmen,
    Balkendarstellung der Konzentration
  • Grüne LED als Betriebsanzeige
  • 2 rote LEDs zur Alarmanzeige (Alarmschwellen 1 und 2)
  • Gelbe LED zur Anzeige von Geräte- und Transmitterstörung

Alarmschwellen

2 frei einstellbare Alarmschwellen pro Kanal, Selbsthaltung konfigurierbar

Relais, potentialfrei

  • 4 Wechsler 230 V / 200 mA für Alarme 1 und 2, Störung, Hupe

Zusatzfunktionen

  • Vollständig am Gerät konfigurierbar mittels 4 Tastern
  • RS 232/RS 485-Schnittstelle für Kommunikation mit externer Peripherie (PC oder PLT-System)
  • Alarmverriegelung im Wartungsmodus
  • Hupenalarm getrennt quittierbar
  • Analogausgang 4-20 mA

Einsatztemperatur

-10 °C bis +40 °C

Montage

Wandaufbaugehäuse

Hutschienenmontage
Hutschiene 35 x 7,5 mm (gemäß DIN EN 50022/50035)

Einbau in 19’’ Rack
(Rack als Zubehör erhältlich), Option: Separate Anschluss-klemmbox zur abgesetzten Montage im Schaltschrank

Schalttafeleinbau
Option: Separate Anschluss-klemmbox zur abgesetzten Montage im Schaltschrank

Abmessungen (H x B x T)

194 x 160 x 90 mm

194 x 160 x 110 mm

267 (6 HE) x 427 (84 TE) x 120 mm, Sondermaße für Frontplatte auf Anfrage

234 x 364 x 160 mm

Werkstoff

Gehäuse ABS

Frontdeckel: Polystrol, mit umlaufender Doppeldichtung

Schutzart

IP 54

IP 54 (zur Frontfläche)

Kabeleinführung

  • 1 Stk. M20 x 1,5
    (Kabeldurchmesser 7-13 mm)
  • 5 Stk. M16 x 1,5
    (Kabeldurchmesser 5-10 mm)

-

-

Versorgungsspannung

230 V AC oder 24 V DC

Strom-/Leistungsaufnahme

Max. 0,08 A / 18 W (230 V AC) oder Max. 80 mA / 18 W (24 V DC)

Lagertemperatur

-25 °C bis +60 °C

EG-Richtlinien

II (3)G
94/9/EG (ATEX), 89/336/EWG (EMV), 73/23/EWG (LVD)

Messfunktion

Ausgelegt nach:

  • DIN EN 61779-1 mit DIN EN 61779-4
  • DIN EN 45544-1 bis DIN EN 45544-3
  • DIN EN 50104

Technische Änderungen vorbehalten.